Ruediger Dahlke, Rita Fasel Die Spuren der Seele, was Hand und Fuß über uns verratenCurriculum Vitae

Referenzen

Lebenslauf

Schweizerin, 1963 in Bern geboren und aufgewachsen, Betriebswirtschaftsausbildung und Berufsabitur, Mutter von 2 erwachsenen Töchtern und eines Pflegesohnes, Tätigkeit im Bereich der internationalen Flugzeugs- und Schifffahrtsindustrie in England, Indonesien, im Mittleren Osten sowie in Südfrankreich. Berufsbegleitende Ausbildungen in Iridiologie, Augenheilkunde und Psychologie, frühes Interesse für Spiritualität; in drei Jahren Asienaufenthalt Ausbildungen in Feng Shui und Yoga, Trainer of body language in London, Graphologische Ausbildung in Zürich und London, Diplom in Schriftpsychologie. Körpersprache-Seminare bei Samy Molcho in Wien. Seit 1995 Ausbildungs- und Arbeitsschwerpunkte in europäischer und tibetischer Augendiagnose, ständige Aus- und Weiterbildungen seit 1982 in Hand- und Fußlese-Kunde, wobei sich letztere neben der Augendiagnose zu einem der beiden heutigen Arbeitsschwerpunkte entwickelt hat. Dozententätigkeit an verschiedenen Schulen und Institutionen im Rahmen von Heilpraktikerausbildungen, Seminarleiterin für Energiewochen, Yoga- und Fastenkurse. Zahlreiche Auszeichnungen an Institutionen der traditionellen europäischen Medizin für innovative Therapien in der Komplementärmedizin sowie integrativer Medizin an verschiedenen Universitätskrankenhäusern in Europa. Aus der Zusammenarbeit mit Dr. med. Ruediger Dahlke entstehen anerkannte Fortbildungskurse für Ärzte*innen und Therapeuten*innen. Auch ist Rita Fasel die Ideenmutter zum Bestsellerbuch: PEACE-FOOD und der ganzen daraus entstandenen Serie und Welle von Ruediger Dahlke und seinem Team. Im weiteren enstanden Therapeutenausbildungen in Augendiagnose, Chakra-Kunde, Hand- und Fußlese-Kunst, wie auch das Bestseller-Buch „Die Spuren der Seele, was Auge, Hand und Fuß über uns verraten“ welches auch in verschieden Sprachen erschienen ist. Im weiteren sind Hörbücher und Deutungslernkarten darüber entstanden wie auch eine ganze DVD-Vortragsserie.

Zusammen mit ihrem damaligen Ehepartner Dr. Ruediger Dahlke legte Rita Fasel einen weiteren Arbeitsschwerpunkt in den Aufbau und die gesamte Konzeption sowie Bauplanung des österreichischen Bio-Seminarzentrums TamanGa in der Südsteiermark. www.taman-ga.at  Während einer 14-monatigen Bauleitung mit anschliessender 2-jähriger Verantwortung als Direktorin wurde in TamanGa in Gamlitz eine Gesundheitsoase besonderer Art geschaffen, welche viele Seminarteilnehmer*innen geniessen konnten, bevor sich Rita Fasel ab 2014 wieder mehr der Augendiagnose und deren Verbreitung sowie Anerkennung in Europa zuwenden konnte, aber für TamanGa weiterhin Kurse organisierte und teils bereits an die Pächterschaft übergeben konnte. Ab Januar 2017 wird TamanGa völlständig neu durch den Pächterverein geführt werden und Rita Fasel wird wieder vermehrt Einzelberatungen und Seminare in der Schweiz anbieten können.


Einzeldiagnosen:

Rita Fasel empfindet stets große Freude Krankheitsbilder bei ihren Klienten*innen zu erkennen und lehrt sie selbst die eigenen Krankheitsursachen zu erkennen. Durch ihre innovative Art, ihre Sklera- und Iridiologiekenntnisse als Seelenärztin zu verbreiten findet diese Diagnoseart zunehmend Interesse in den zeitgemässen non-invasiven Diagnosen der klassischen Medizin. Auf dem Weg zur Gesundheit, weist Rita Fasel immer wieder darauf hin, dass Menschen lernen können mit dem Herz auf ihre Probleme zu schauen um so ihre eigene Kraft zur notwendigen Veränderung auf dem Weg zu einem gesunden Leben aufzunehmen um Körper, Verstand/Geist & Seele wieder in Ausgeglichenheit zu bringen. Ihre Beratungen bietet sie in Deutsch und Englisch an. Ihr Angebot umfasst derzeit persönliche Beratungen, Unternehmens- und Geschäftsberatungen, Seminare und Vorträge.



Forschungsarbeiten:

zur Augenkunde, Skleralogie und Iridiologie wie auch weitere innovative Therapien in der Komplementärmedizin wurde 2013 Rita Fasel eine geschenkte Professur verliehen;

Rita Fasel macht es besonders Freude die Grundlagen zur Integrierbarkeit verschiedener Verfahren der Komplementärmedizin zu verbreiten. Anhand von international angelegten Vorträgen und Plenardiskussionen in die verschiedenen komplementärmedizinischen Verfahren sowie zum Stand der momentanen Forschung durch vielzählige fallbezogene Tutorate und Studien mitzugestalten.

 


Referenzen:

ZDF / ORF / RTL / RTF / ATF / ATV / Tele Züri / SRF  Pro7 / Sat1 / Plus 4
diverse Banken (Gesundheitsvorsorge für Mitarbeiter)
diverse Optikergeschäfte (Tagesworkshops)
IKEA (Vorträge)
Zeitschriften: Freundin / Brigitte / Madonna / DONNA / WOMAN / Com Med /Nordstern / bewusster leben / die OberÖsterreicherin / Bio / SPUREN / GESUNDHEIT / LEBEN / für Sie / VITAL / Die Salzburgerin / IHR EINKAUF / FIFTY / STUTTGARTER NACHRICHTEN / TAGEBLATT COBURG / FOCUS / KURIER / RUHR NACHRICHTEN / Gong / LebensArt / GLÜCKSREVUE / Nürnberger Nachrichten / Neue Presse / Börsenblatt / Focus Bestsellerliste / Braunschweiger Zeitung / Pulsar / LEBENS-T-RÄUME / Podologie / Bild der Frau / Frau von Heute / Glückspost /  

Rezensionen / Feedbacks

Ich bin auf das Buch „die Spuren der Seele“ gestoßen, das sie zusammen mit Ruediger Dahlke geschrieben haben. Es ist sehr faszinierend, was Hände und Füße vom Innern preisgeben. Ich bin selbst Yogaleherin und beschäftige mich sehr viel mit den Zusammenhängen von Körper und Psyche.
H. R. 5.3.2010
Ich lese gerade das von Ihnen geschriebene Buch und das erste Aha-Erlebnis hatte ich direkt auf Seite 19; ich bin wohl ein umtrainierter Linkshänder. Zudem bin ich an einem Punkt in meinem Leben, wo sich die auf Seite 20 erwähnte Orientierungslosigkeit vor allem im Gefühls- und Gemütsbereich immer deutlicher meldet und ich möchte nicht nur – ich muss mittlerweile etwas tun, um mich selbst besser zu verstehen. Vielen Dank, Ihr Buch hat mich größere Schritte mutig voranschreiten lassen. Th. N. 1.3.2010
Für mich ein sehr wertvolles Buch. Zu lesen was meine Hände über mich aussagen – und es trifft 100%tig zu – ist sehr faszinierend und vor allen Dingen war und ist es für mich sehr hilfreich auf meinem Weg. Ich freue mich auch sehr darauf, was es noch so alles hervorbringt!
I.E. 23.3.2010
Ich habe dein neues Buch bereist 9x vermitteln können. Es ist wirklich super-interessant, spannend und leicht zu lesen geschrieben. Mit einem lächelnden Auge entnehme ich deine Weisheiten rund um die Hände und Füße. Danke Dir herzlich für die tolle Aufbereitung. E.Sch. 05.03.2010
Ihr Vortrag und Workshop haben uns nachhaltig beeindruckt. Ich persönlich habe viele neue Erkenntnisimpulse bekommen, die mich staunen lassen. R. T. 2.10.2012
Rita! Du bist eine der bemerkenswertesten Frauen, die ich je kennen gelernt habe! Schön, dass es dich gibt. Su.G. 4.10.2012
Liebe Rita, Du bist eine wundervolle Therapeutin! Ein Wirbelwind der pure Energie versprüht! Dane, das Du mich zerlegt und wieder zusammengebaut hast. Ich werde alle Ratschläge befolgen! E.M. 08.08.2015
Liebe Rita Fasel, Ihre Studien über unsere Füße finde ich faszinierend. Danke dafür! A.V. 9.11.2015
Ein Wunderwerk der Selbsterkenntnis! Si.De. 9.10.2015
Maßgeblicher Wegweiser zur Selbsterkenntnis, die vielen Zeichnungen und Illustrationen machen es dem Leser leicht sich selbst und andere zu deuten. Die in der Neuauflage Erweiterung durch Augendiagnose ist gelungen; die Augen als Lügendetektor mitten im Gesicht – schon dafür hat sich das Buch gelohnt. Aber auch Hände und Füße sind sehr detailliert beschrieben. Danke. Th.W. 20.9.2016
Buch ist guter Assistent bei der Fussreflex; schnell mal nachschauen, sehr übersichtlich und klar strukturiert. Die Auskünfte sind deutlich und meiner Meinung nach sehr genau und gut beobachtet. K.G. 30.9.3016
Vielen, vielen Dank für deine so ausführliche und auch beruhigende Deutungen. Deine Fähigkeiten alles und noch mehr aus den Augen, Händen und Füßen zu lesen ist wirklich einzigartig und eine großes Geschenk für alle jene, welche von Dir diese Gabe in Anspruch nehmen dürfen! Danke, danke.
F.L. 7.10.2016
Liebe Rita, Du hast mich von der ersten Stunde an inspiriert. Danke! B.F-R. 17.10.2016
Die schönsten Jahre einer Frau sind die, in denen sie sich entschieden hat, das Leben zu genießen, dies und viel mehr durfte ich von Dir, liebe Rita, lernen. Dafür großen Dank! B.L. 19.10.2016
Liebe Rita, inzwischen wirst Du schon in 91 Ländern gehört und wir gratulieren herzlich zum Echo des wahrlich tollen Interviews über 2650 Personen in 58 Ländern haben das Interview in den letzten 24 Std gehört. E.K. 14.11.2014
Ich freue mich nach wie vor, dass ich Dich kennenlernen durfte und Du hast mein Leben sehr bereichert. Viel Glück für alles was Du anpackst und uns damit beglückst. Ka.W. 22.12.2016
Man sieht sofort, dass die Autorin dieser sehr hochwertig aufgemachten Karten genau weiß wovon sie spricht. Die Übersichtlichkeit und die Klarheit mit der hier ein reicher Erfahrungsschatz präsentiert wird, fällt sofort ins Auge. Als TCM Arzt der ich mich seit vielen Jahren mit Augendiagnose beschäftige begeistert mich die Einfachheit und Leichtigkeit, mit der hier ein sehr aufwendig gesammeltes Wissen vermittelt wird. Für meine Praxis eine wichtige Bereicherung in der Arbeit mit Patienten. Geben mir doch alle psychosomatischen Zusammenhänge und deren Spiegelung in den Augen wichtige Hinweise darauf wie das Gespräch mit dem Patienten eröffnet werden könnte. I.H. 13.1.2017
Absolut empfehlenswert! Wenn diese Frau Dir in die Augen schaut, kannst Du Dich auf einige interessante Überraschungen gefasst machen. Liebe Rita Fasel, deine Augenlesekunst ist ein Geschenk! Mögen noch viel mehr Menschen davon profitieren. M.A. 28.12.2016
Wow- was der Schöpfer sich so alles hat einfallen lassen. Es gibt so viele wundervolle Dinge – zu erfahren und zu lernen – ich danke Dir für deinen Blick in die Augen von meinem Sohn F….A.DC. 30.1.2017
Es macht neugierig auf mehr. Ich liebe dieses Buch und bin begeistert wie die Dinge stimmen. Was Hand und Fuß angeht, es hat tatsächlich alles Hand und Fuß! An die Damen dieser Welt; wenn ihr einen Mann in der Auswahl habt, schaut euch seine Füße und Hände genauer an. Wer sich mit diesem Thema beschäftigen möchte, der braucht dieses Buch ganz sicher. Vielen Dank, dass es dies gibt!
D.B. 17.10.2016
Schon seit langer Zeit ist bekannt, dass unsere Füße den Körper, Verstand und die Seele auf ganz besondere Weise spiegeln. Frau Prof. Rita Fasel arbeitet in ihrer Praxis mit Fuß-Analyse, die auf ihrem langjährigen Wissen basieren. Das Kartenset ist absolut genial und hilfreich für alle Therapeuten. G.P. 6.2.2017
Schau mir in die Augen und ich sage Dir wer Du bist. Tatsächlich habe ich gestern bei Deiner Analyse, liebe Rita, mehr als einmal gestaunt, was Du alles erkennst in meinen Augen. Danke für die Deine liebevolle Unterstützung und klaren Worte. Jetzt weiß ich, was ich tun muss. Wenn auch Du Klarheit über all Deine körperliche und seelische Gesundheit möchtest, dann wende Dich vertrauensvoll an die Augenfrau Rita Fasel! C.S.G. 1.3.2017
Rita Fasel sie gehört als Iridologin unbedingt für mich auf die Speakerliste. Sie beschäftigt sich aber auch schon lange mit der Hand- und Fußdiagnostik und damit verbundenen Lebensthemen. Ihre Körperleseart ist sehr direkt und spannend! J.B.17.3.2017
liebe Frau Fasel es hört ja gar nicht mehr auf mit den überaus interessanten wertvollen Hinweisen von Ihnen. Sie sind ja so bedacht darauf den Menschen zu helfen, ich danke Ihnen sehr. M.H. 18.3.2017
Liebe Rita, die zwei Ausbildungstage mit Dir waren wirklich super. Du hast so eine wunderbare Art zu unterrichten, so macht es einfach nur Freude. Ich freue mich auch schon, in deinen Büchern zu lesen und noch viel mehr zu lernen. Ganz liebe lernbegierige Grüße. T.K. 3.4.2017
Danke für alle Hilfe mit meinen Hallux-Großzehen, ich schreite wieder geradeaus, dank ihren Hilfen und ohne Op! W.K. 4.4.2017
Au weh …mein Zeh! Ein persönlicher Erfahrungsbericht, wie ich durch Rita Fasels Hinweise wusste wo ich noch lernen darf. Dank sei Dir liebe Autorenkollegin. I.A. 18.5.2017
Das Fußdiagnosebuch mit den Kärtchen kann ich allen Eltern und Großeltern wärmstens empfehlen. Macht großen Spaß über die Füße mehr über sich selber zu erfahren und sensibilisiert die Kinder auf Eigenverantwortung, Gesundheitsvorsorge und wundervolle, spannende Lebenswegweiser… E.F. 30.5.2017
Ich habe mich in deiner Praxis so wohl gefühlt, ein wunderbares Reich, ich habe Dich als offene und freudige Frau mit einer lichtvollen Seele kennen lernen dürfen. Deine zugängliche und offene Art und die vertrauensvollen Gespräche mit Dir haben mich sehr tief berührt und ich habe Dich als wertvolle Lehrerin ganz in mein Herz geschlossen. Die Tonaufnahme unserer Sitzung habe ich nochmals angehört und nachwirken lassen. Diese Aufnahme ist goldwert, danke Dir. F.K. 27.6.2017
Dieser wundervolle lernreiche Nachmittag bei Dir ist eine wertvolle Bereicherung. Ich hätte noch stundenlang weiter zuhören können und bin von deinem Wissen total fasziniert. Ich werde mir dies jedes Jahr einmal gönnen und wiederkommen. V.S. 30.6.2017
Gerade habe ich es geschafft die TV-Sendung „meine letzte Chance“ hineinzuschauen und zu spüren. Das hat mich sehr berührt, Danke an Dich, dass Du dieses Zentrum gebaut hast und wenn genau „das“ deine höhere Aufgabe war, Du hast großartiges geleistet und ich hoffe, dass durch die Möglichkeit dieser Sendung viele viele Menschen zu erreichen sind und wachgerüttelt werden! D.S. 10.7.2017
Mit Begeisterung lese ich wiederholt Ihr Buch „Spuren der Seele“ Ein geballtes Wunderwerk für mich als Therapeuten. J.S. 11.7.2017
Wau- ich bin gerade total gesflasht und tief berührt, liebe Rita Fasel, Du hast es anfangs Jahr bei mir genauso auf den Punkt gebracht und mir damit enorm geholfen. Ja, mein Leben hat sich seither massiv verändert und ich bin Dir sooo dankbar. Diese Dokumentation im Atv. TV kann ich jedem empfehlen, vielleicht hilft es gerade DIR vielleicht ist es auch für DICH deine letzte Chance, schau selbst! C.G. 6.8.2017
das ist so schön, liebe Rita, auch so wunderbar, dich im Video zu sehen und zu hören, ... erinnere mich an schöne Momente zurück, mit deinem Kartenset im vergangenen Jahr, herzlichen Dank an dich und deine wertvolle Arbeit! K.P. 18.12.2017
Ich bin verblüfft, nie hätte ich gedacht, dass nach einer Fussdiagnose so viel abgehen kann. Da kamen Gedanken, Geschichten, Erinnerungen, solche und solche, und nun sehe ich dank der Hilfe von Rita Fasel die Zusammenhänge, wo vorher keine waren, gewisse Verhaltensmuster bekommen einen Hintergrund und somit einen Sinn, egal ob gut oder nicht so ganz…so viel zum Nachdenken, ich kann jetzt erkennen wie viel mit nur einer Sitzung bewirkt werden kann und das finde ich mega schön. M.H. 7.10.2017
Liebe Frau Fasel, ich hatte noch nie so einen tollen, kompetenten, lehrreichen und einfühlsamen Termin wie bei Ihnen. Ich kann nur sagen 5 Sterne plus. Auch mein Mann war von meinen Erzählungen beeindruckt. Fast ein Wunder, was Sie bei mir alles entdeckt haben und es ist zu 100 % stimmig. Ich arbeite ab sofort konsequent an mir, um die Tipps, welche Sie mir gegeben haben umzusetzen. Auf Augenhöhe kommunizieren und zu agieren setze ich ab sofort um (ich liebe den Ausdruck auf Augenhöhe - ist für mich so richtig stimmig). Verhaltene Reaktion aus einem Angstgefühl - ja es ist korrekt, dass mein Verhalten bei brenzligen Situationen/Konflikten zurückhaltend verhalten war. Ich habe mehrheitlich reagiert anstatt agiert. Habe gespürt, dass der Dampfkessel voll ist und sich langsam aber sicher Frust breit macht. Arbeite jetzt daran, täglich zu agieren, wohldosiert und ohne Aggression. Sie haben bei mir so viel geweckt, was in mir ist und ich für mich einfach nicht zuordnen konnte. Ihr Wissen und Ihr Umgang mit Mitmenschen sprechen mich sehr an, Sie sind so eine spannende und sehr kluge Person. Freue mich sehr auf ein Wiedersehen mit Ihnen am Kurs in Luzern. R.M. 21.10.2017
Nochmals ganz herzlichen Dank für den Kurs. Es war ein sehr spannender Tag, der mir viele gute Impulse brachte. G.R. 20.11.2017
Tiefen Dank nochmal für den wundervollen Ausbildungskurs. Ich habe mich so wohl gefühlt unter all den Frauen und finde, Du hast eine so schöne Art, die Themen nahe zu bringen, die jeden einzelnen betreffen. Das war sicher nicht der letzte Kurs, den ich von Dir besuchen werde. N.B. 23.11.2017
Ganz, ganz herzlichen Dank nochmals für unser heutiges Skypegespräch. Du hast mir sehr weitergeholfen. Herzensgrüße T.G. 24.11.2017
Bekannt ist sie von ihren Büchern, Ausbildungen weltweit und online Mentoring Programmen in denen sie Menschen hilft, Meisterin ihres Lebens zu werden. Ihre Teilnehmerinnen schätzen ihre unterstützende, offene und herzliche Art und die unglaublichen Ergebnisse, die sie mit ihrer Unterstützung erreichen. K.K. 4.12.2017
Sie greifen ein, lenkten gekonnt unser Gespräch, haken nach, bringen entweder Schwung oder Ruhe an den Tisch, fragen unvoreingenommen, provokativ, einfach, informiert.
Manchmal jagt mir Ihr Wissen beinahe Angst ein. 1000 Dank für Ihr Dasein. Bertha K. 27.12.2017
Ich schreibe wirklich sehr gerne READER QUOTES, bei Ihnen, liebe Frau Prof. Fasel hört meine Lobeshymne gar nicht auf! Vielen Dank für die unzähligen lernreichen Tipps in Deutscher und Englischer Sprache!
E.K. aus Jona / 29.12.2017
Da sind einige Groschen gefallen - herzlichen Dank! Ch.Pf. aus Zürich / 11.1.2018
Nochmals vielen herzlichen Dank für das wunderbare Wochenende, es hat mir alle meine Augen geöffnet! P.H. aus Solothurn / 12.1.2018
Meine Kraft der Vergebung und Dankbarkeit zu meinem Leben durfte ich von Ihner Beispielen im Tageskurs lernen. Es hat mir sehr geholfen wieder auf meine Spur des Lebens zu kommen. M.K. aus Luzern / 15.1.2018
Liebe Rita, was Du alles selbst erlebst hast und nun so gut damit umgehen kannst, ist mir ewig Vorbild. Deine E.BvG. aus Luzern / 22.1.2018
Unsere ganze Firma vom Magaziner bis Chef spricht freudvoll von Ihrem Intensivworkshop - wir sind wieder ein Team! Danke! E.Z. GmbH Bern / 26.1.2018